Ferienleseclub -Junior

Der FerienLeseClub (FLC) ist ein Leseförderprojekt, das während der Sommerferien in den schleswig-holsteinischen Bibliotheken stattfindet. Der FLC möchte die Schüler*innen zum Lesen motivieren und belohnt sie für jedes gelesene Buch.

Freude am Lesen und an den Inhalten der Bücher ist die wichtigste Motivation auf dem Weg zu einer gut entwickelten Lesefähigkeit. Genau hier setzt der FLC an. Er bringt Schüler*innen in den Ferien in die Bibliotheken und schafft damit gesunde Lesegewohnheiten. So vertiefen die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen eine der wichtigsten Basis-Qualifikationen für ihre Zukunft.

Die Stadtbücherei Plön macht dieses Jahr mit beim FerienLeseClub-Junior für Grundschüler*innen der Klassen 1-4!

So funktioniert‘s bei uns:

  • Ihr meldet Euch (am Besten) vor den Sommerferien bei uns in der Stadtbücherei zum FerienLeseClub an. Ihr könnt auch noch in den Ferien einsteigen.
  • In den Ferien lest Ihr Bücher aus der Stadtbücherei – nach eigenem Interesse ausgewählt.
  • Ihr beantwortet bei Rückgabe ein paar kleine Fragen zum gelesenen Buch und könnt ein Bild malen, das bei uns in der Stadtbücherei ausgehängt wird.
  • Nach den Ferien bekommen alle Schüler*innen, die erfolgreich am FLC teilgenommen haben, ein Zertifikat für ihre Leseleistung