Ferienleseclub -Junior

Der FerienLeseClub (FLC) ist ein Leseförderprojekt, das während der Sommerferien in den schleswig-holsteinischen Bibliotheken stattfindet. Der FLC möchte die Schüler*innen zum Lesen motivieren und belohnt sie für jedes gelesene Buch.

Freude am Lesen und an den Inhalten der Bücher ist die wichtigste Motivation auf dem Weg zu einer gut entwickelten Lesefähigkeit. Genau hier setzt der FLC an. Er bringt Schüler*innen in den Ferien in die Bibliotheken und schafft damit gesunde Lesegewohnheiten. So vertiefen die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen eine der wichtigsten Basis-Qualifikationen für ihre Zukunft.

Die Stadtbücherei Plön macht dieses Jahr mit beim FerienLeseClub-Junior für Grundschüler*innen der Klassen 1-4!

So funktioniert‘s bei uns:

  • Grundschüler*innen melden sich vor den Ferien bei uns in der Stadtbücherei zum FerienLeseClub an
  • In den Ferien lesen sie Bücher aus der Stadtbücherei – nach eigenem Interesse ausgewählt
  • Schüler*innen beantworten bei Rückgabe ein paar kleine Fragen zum gelesenen Buch und können ein Bild malen, das in der FLC-Logbuch-Mappe gesammelt und dokumentiert wird
  • Nach den Ferien bekommen alle Schüler*innen, die erfolgreich am FLC teilgenommen haben, ein Zertifikat für ihre Leseleistung
  • Diese Zertifikate können Lehrkräften vorgezeigt werden, um die erfolgreiche Teilnahme am FLC im nächsten Zeugnis eintragen zu lassen

Bist Du dabei? Dann hol´Dir unseren Flyer und melde Dich bei uns in der Stadtbücherei an! Wir freuen uns auf Dich!

Cute girl reads a book stock in the garden
B98D485C-4334-4C90-B595-21C04D93A886
A2852E1B-E01B-4F0C-9E35-9CC49D2514D9
F5FF4DB3-B357-474D-9B95-B49D4C35802C
8B93C542-61E1-48AE-A6DC-1C5E3A9EB8A6
B1E6BFD1-09A8-477E-BD30-96571D7C1FDA
0955A45F-3CFF-4477-BA19-5676B8ACE3BB
48F9C928-19F3-46B5-AE03-421D7C05FE82
65E7CA8C-C0CD-4229-ABA4-3559A0C6B6EC
Cute girl reads a book stock in the garden B98D485C-4334-4C90-B595-21C04D93A886 A2852E1B-E01B-4F0C-9E35-9CC49D2514D9 F5FF4DB3-B357-474D-9B95-B49D4C35802C 8B93C542-61E1-48AE-A6DC-1C5E3A9EB8A6 B1E6BFD1-09A8-477E-BD30-96571D7C1FDA 0955A45F-3CFF-4477-BA19-5676B8ACE3BB 48F9C928-19F3-46B5-AE03-421D7C05FE82 65E7CA8C-C0CD-4229-ABA4-3559A0C6B6EC